Anchor

Inhalte von Anchor werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Anchor weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Über mich

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie, geprüfte Psychologische Beraterin, Focusing Coach verfüge ich über fundierte Ausbildungen. Meine Arbeit basiert auf der humanistischen Grundlage und ist körperorientiert. Weiterbildungen und Erfahrungen in Intuitivem TanZen - Licht und Schattenarbeit, Lösungsorientierte Gesprächsführung, Gewaltfreie Kommunikation, Ehrlichem Mitteilen, sowie jahrelange Erfahrung in Bioenergetik nach Alexander Lowen und TRE nach David Bercelli runden das Bild ab. Das macht mich aus: alles, was ich weitergebe, habe ich intensiv selbst erfahren / eine sehr feine Körperwahrnehmung / die Gabe, das Besondere im Unperfekten zu sehen / die Fähigkeit, persönliche und systemische Blockaden zu erkennen und auf den Punkt in Worte zu kleiden / ver-rückte Blickwinkel einzubringen / Herzenswärme und die Freude am Lachen.
Meine jahrelange und weiter andauernde eigene Selbsterfahrung im therapeutischen und auch spirituellen Bereich hat mich meine eigene Art, Menschen zu begleiten, entwickeln lassen. Desillussioniert von dem Streben nach Perfektionismus/Optimierung und der oft verdeckten Botschaft "Du bist nicht O.K., so wie du bist", was beides Teil des umfangreichen Angebots in der Persönlichkeitsentwicklung und auch in der Therapie der letzten Jahre ist, habe ich mich konsequent den Wurzeln meiner Arbeit zugewandt - der Weisheit des Körpers und der inneren Führung. Die enge Orientierung an dieser Weisheit gibt Ihnen die Gewissheit, dass ein jeder Schritt/eine jede Antwort aus Ihnen selbst heraus entsteht. Der Körper gibt Ihnen dabei einen festen Rahmen, gibt Ihnen Halt, gibt Ihnen Erdung und verhindert eine Flucht in abgehobene Zustände der Spiritualität, oder der Rationalität/des Intellekts. Das ausufernde Anspornen von Perfektionismus und Narzissmus vergrößert aus meiner Sicht das Leid innerhalb unserer Gesellschaft drastisch. Mein Anliegen ist, Menschen bei Heilung und neuen, für sie stimmigen Erfahrungen zu begleiten. Ein unspektakulärer, ruhiger, erdiger Weg zum eigenen inneren Frieden und in die Selbstliebe.
Mit meiner Familie und unseren Tieren lebe ich sehr ländlich und naturnah, was eine wichtige Kraftquelle und ein Ruhepol für mich ist.

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten VfP